Umschulung / Einschulung

Weiterbildung - Weiterbildungsmöglichkeiten - Umschulung / Einschulung

Umschulung / Einschulung

Schlussprüfung ohne Lehre
Erwachsene Personen können die berufliche Grundbildung (EFZ oder EBA) mit der entsprechenden Berufserfahrung auch ohne Lehrvertrag nachholen (BBV Art. 32). Dazu erforderlich ist die Zulassung zum regulären Qualifikationsverfahren. Eine Reihe von Unternehmungen unterstützen Bewerber zur Erreichung dieses Zieles.
 
Kontaktadresse
 Schlussprüfung ohne Lehre  
 Amt für Berufsbildung des Wohnkantons  
 

Verkürzte Lehre
Berufsleute mit abgeschlossener Fachausbildung in der Metall- oder Haustechnik-Branche können eine verkürzte Ausbildung von 2-3 Jahren zum Haustechnikplaner Fachrichtung Kälte oder Kältemonteur absolvieren und sich dann zur Lehrabschlussprüfung melden.
 
Kontaktadresse
 Verkürzte Lehre  
 Amt für Berufsbildung des Wohnkantons  
 
Fragen zur Weiterbildung? Sie können sich gerne via E-Mail an info@svk.ch oder an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle wenden.
Startseite   |   SVK Sitemap   |   Kontakt   |   Impressum